31 neue Touren

haben wir seit  05.01.23  für euch geschraubt:
4-/5/4-/6-/7+/6/4+/8+/5/5+/
zur Routenliste

Partner

Wettkampf
< Temperatursenkung in der Kletterhalle
28.11.2022   aw

Finaltag Stadtmeisterschaft am Samstag, 3.12.22

Am Samstag, den 3.12.2022 fand im Alpin- und Kletterzentrum Darmstadt das Finale der 5. offene Stadt- und Sektionsmeisterschaft statt. 80 Athleten hatten sich für das Finale qualifiziert. In der Vorrunde haben sich dafür 180 Athleten miteinander gemessen, verglichen und angefeuert. 

----------------------------------------------


Die Routen von internationalen Routenschraubern und unserem Routenbauteam kamen gut an, forderten verschiedene abwechslungsreiche Klettertechniken und Bewegungen. Das Miteinander im Verein wurde angeregt, man konnte ein paar nette Mitstreiter kennenlernen und kam leicht ins Gespräch. Und viele durften dabei wieder mal ihr persönliches Limit kennenlernen bzw. überschreiten und beim Vorsteigen die Komfortzone verlassen.

Die Stimmung am Wettkampftag war sehr gut. Anfänger&Profi, Jung&Alt und endlich auch wieder Zuschauer kamen zusammen und hatten Spaß. Die vielen ehrenamtlichen Helfer beim Sichern, Schiedsrichten, in der Küche und beim Auf- und Abbau haben wieder gute Arbeit geleistet. Die neuen Kletterrouten konnten von allen nach der Siegerehrung und der Tombola mit vielen Preisen von Horizonte, Kleine Fluchten, SkinFit und Petzl auch gleich ausprobiert werden. DJ Achim und leckeres Catering sorgte dabei für gute Laune.

Das Finale blieb bis zuletzt sehr spannend. Im Halbfinale musste jeder zunächst 2 Routen im Flashmodus vorsteigen. Die acht Besten zogen dann ins Finale ein: eine Route im On-Sight, d.h. der höchste erreichte Punkt einer unbekannten Route wird beim ersten und einzigen Versuch gewertet.

Bei den Damen sicherte sich die amtierende Hessenmeisterin Corona Martin aus unserer Sektion den 1. Patz, der 2. Platz ging an unsere Jugendtrainerin der Fördergruppe Daria Manushyna und der 3. Platz an Katharina Völcker aus Mannheim.

Bei den Herren belegte Ole Reusch den 1. Platz und gleichzeitig den Sektionsmeister-Titel, dicht gefolgt von Florian Schmidt auf Platz 2 und Bastian Dorando aus Frankenthal auf Platz 3.

Bei den Seniorinnen sicherte sich Sandra Palm den 1. Platz, Ravid Aloni den 2. und Alexandra Baur-Hartmann den 3. Platz, alle drei aus unserer Sektion. Bei den Senioren gewann der Darmstädter Gerrit Günther, dicht gefolgt von Matthieu Bronstein und Markus Schrodt aus Frankfurt.

Die Kletterhalle war mal wieder schön gefüllt und laut und Menschen kamen zusammen, rundum eine gelungene Vereins-Veranstaltung. Vielen Dank an das ganze Orga-Team der Stadtmeisterschaft 2022!